Über mich

Musik in der Welt der Jüngsten

Instrumentalunterricht

Angebote für Senioren

Ergänzende Angebote

Berichte - Presseartikel

Musik ist die Melodie des Lebens

Private Musikschule



Musik in der Welt der Jüngsten

Toni im Liedergarten       Presseartikel hierzu: WP vom 27.02.2008
(ca. 18 Monate - 3 Jahre)

Der Liedergarten ist ein musikpädagogisches Konzept, das Kinder und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt. Er betont die musikalische Wechselbeziehung zwischen Kind und Erwachsenen. Durch musikalische Kinderspiele, Tänze und das gemeinsame Singen können die Kinder zusammen mit ihren Eltern die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Spaß am Singen und Musizieren entwickeln. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Trommeln und Rasseln werden zum Klingen gebracht. Der Kursus dauert 1 Jahr.


Musikalische Früherziehung
(ca. 3 - 6 Jahre)


In der Musikalischen Früherziehung taucht Ihr Kind in die faszinierende Welt der Musik ein und kann sein musikalisches Gehör und Rhythmusgefühl entdecken und erste musikalische Erfahrungen sammeln. Die musikalische Begabung Ihres Kindes wird gezielt gefördert. Die MFE leistet auch einen positiven Beitrag für die Gesamtentwicklung Ihres Kindes. So werden nachweislich Konzentrationsfähigkeit, Lernbereitschaft, Sozialverhalten und Motorik positiv beeinflusst und die kindliche Erlebnisfähigkeit gestärkt. Da es sich hier um langfristige Lernprozesse handelt, dauert dieser Kursus 2 Jahre. Es wird das modernste und wissenschaftlich fundierte Programm "timpano" eingesetzt. Die MFE bietet eine gute Grundlage für das Erlernen eines Instrumentes.

Einmal wöchentlich treffen sich 8-10 Eltern-Kind-Paare (Toni) bzw. 8-10 Kinder ohne Eltern (MFE) in einer Unterrichtseinheit von 45 Minuten.


Startseite Kontakt Datenschutz Impressum